Lade Veranstaltungen

Was ist CVI? – Diagnose, Auswirkungen, Förderung

Zielsetzung:

  • Erklärung des Konstrukts der Visuellen Wahrnehmungsstörung (CVI)
  • Erläuterung des diagnostischen Prozesses
  • Erläuterung des möglichen Auswirkungen von CVI auf den (Schul-)Alltag
  • Erläuterung der im Moment zur Verfügung stehenden Fördermaßnahmen
  • Weitere interne Bekanntmachung der Arbeit der Multidisziplinären Beratungsstelle für visuelle Wahrnehmung des SBZ

Inhalte:

  • Begriffsklärung CVI
  • Diagnostischer Prozess bei Verdacht auf CVI
  • Auswirkungen von CVI auf den (Schul-)Alltag
  • Fördermaßnahmen

Kategorie:

Sehbehinderten- und Blindenpädagogik

 

Datum:

01.03.2021

 

Zeit:

14:00–15:30

 

Raum:

Mehrzweckraum, Pater-Delp-Haus

 

Referentin:

Myriam Lippenberger, Psychologin

 

Preis:

kostenlos

 

Zielgruppen:

  • Lehrkräfte

 

Anmeldung an:

Myriam.Lippenberger@sbz.de

 

Anmeldeschluss:

Dienstag, 23.02.2021