Wir können was tun! Prävention von sexuellem Missbrauch

Zielsetzung:

Vermittlung von Wissen und Handlungskompetenz im Umgang mit (Verdacht auf) sexuellen Missbrauch.

Inhalte:

  • Begriffsklärung sexueller Missbrauch
    Täter/innenstrategien
    Bausteine eines Schutzkonzeptes

Kategorie:

Allgemeine Pädagogik

Datum:

05.05.2020

Zeit:

13:00–16:00

Raum:

Südturm

Referentin:

Petra Straubinger, Amyna e.V.

Preis:

kostenlos

Zielgruppen:

  • Lehrkräfte
  • Veranstalter