Karriere

Arbeiten im SBZ

Wir sind das spezialisierte Bildungszentrum für junge Menschen mit Sehbeeinträchtigungen – und solchen ohne.

Wir haben uns auf die Fahne geschrieben, die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen fit zu machen für das Leben.

Wir suchen Menschen, die uns mit Freude dabei unterstützen und selbst im Leben stehen.

Ihre Aufgabe ist sinnvoll und anspruchsvoll. Deshalb halten wir Sie mit regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen auf dem aktuellen Wissensstand.
Da keiner alles kann, arbeiten wir interdisziplinär und lernen voneinander.

Ihr Arbeitsplatz ist modern und das Ambiente freundlich. Denn wir wollen, dass nicht nur unsere Kinder und Jugendlichen, sondern auch Sie selbst sich bei uns wohlfühlen.

Damit Sie sich um die Betreuung Ihrer Kinder keine Sorgen zu machen brauchen, haben wir eigene Krippen- und Hortplätze für Ihren Nachwuchs reserviert – natürlich vergünstigt!

Stellenangebote

Folgende Stellen sind aktuell im SBZ zu besetzen. Wir freuen uns aber auch über Ihre Initiativbewerbung!

Psychologe m/w/d TZ 75 %

Gemeinschaft, Leistung und Selbstständigkeit sowie Lebensfreude sind die leitenden Ziele unserer Arbeit. Werden Sie Teil der SBZ in Unterschleißheim – wir ab sofort einen

Der Sehbehinderten- und Blindenzentrum e.V. ist Träger eines privaten Förderzentrums für blinde und sehbehinderte Kinder und Jugendliche (Grund-Mittel- und Realschule)
mit einem 5 Tages-Internat, einer Sonderpädagogischen Tagesstätte sowie einer Integrativen Krippe und einem Integrativen Hort. Über 200 Mitarbeiter engagieren sich bei uns in den unterschiedlichsten Bereichen. Mit hohem persönlichem Einsatz und fachlichen Können machen sie die Kinder und Jugendliche fit fürs Leben. Wir arbeiten in einer vertrauensvollen Atmosphäre zusammen. Diese zeichnet sich durch Respekt vor der Persönlichkeit des Einzelnen und durch partnerschaftliche Zusammenarbeit aus. Unser Verein arbeitet unternehmerisch, unser Handeln als soziales Dienstleistungsunternehmen ist bestimmt von seinen Zielen und Aufgaben.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Die psychologische Diagnostik von Entwicklungs-, Leistungs- und Verhaltensstörungen bei Kindern/Jugendlichen im Alter von 5 bis 18 Jahren
  • Die psychologische Beratung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen mit Sehbehinderung, Blindheit und/oder psychische Störungen (v.a. Autismus-Spektrum-Störungen) und deren Eltern/Angehörigen
  • Die fachliche Beratung und Unterstützung der pädagogischen MitarbeiterInnen
  • Die Erstellung von psychologischen Befunden und psychologischen Stellungnahmen
  • Die individuelle Förderplanung in interdisziplinärer Zusammenarbeit

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom oder Master)
  • Sie verfügen über Erfahrung und Sensibilität in der psychologischen Arbeit mit Kindern/Jugendlichen und deren Eltern/Angehörigen
  • Sie besitzen die Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Sie verfügen über Engagement, Offenheit, Flexibilität, Kooperationsbereitschaft, Belastbarkeit und die Bereitschaft zu interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Eine psychotherapeutische Zusatzqualifikation ist von Vorteil (z.B. Systemische Familientherapie, VT)
  • Sie sind bereit zur Teilnahme an und Vorbereitung von Fortbildungen und zur Weiterentwicklung des Förderkonzeptes
  • Sie identifizieren sich mit dem Leitbild unserer Einrichtung und ihrer christlichen Ausrichtung

Unser Angebot

Sie finden bei uns eine attraktive Position, die selbständig und gleichzeitig teamorientiert ausgerichtet ist, mit viel Raum für eigene, kreative Ausgestaltung. Eingebunden werden Sie in ein aufgeschlossenes, kollegiales und multidisziplinäres Team an einer christlich geprägten Einrichtung mit erfahrenen, engagierten und sehr freundlichen MitarbeiterInnen (m/w/d). Zudem bieten wir vielfältige interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, gute Sozialleistungen und Vergütung gemäß AVR.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an

Sehbehinderten- und Blindenzentrum Südbayern
Direktorin Frau Hildegard Mayr
Pater-Setzer-Platz 1
85716 Unterschleißheim
E-Mail: Bewerbung@sbz.de

Fachlehrkraft für Kunst und Werken (m/w/d) Teilzeit

Die Edith-Stein-Schule für Sehbehinderte und Blinde, staatlich. anerkanntes priv. Förderzentrum (Grund- und Mittelschulstufe) mit dem Förderschwerpunkt Sehen in Unterschleißheim bei München sucht ab 06.09.2021

einen Fachlehrer (m/w/d) mit der Fachrichtung „Kunsterziehung/ Werken/ Textiles Gestalten“ im Beschäftigungsumfang von 13 Unterrichtsstunden

Die Stelle ist zunächst bis zum 31.07.2022 befristet.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Der Unterrichtseinsatz erfolgt sowohl in den Grundschul- als auch in den Mittelschulklassen. Die Unterrichtsinhalte richten sich nach dem LehrplanPLUS Förderschule, Förderschwerpunkt Sehen (basierend auf dem Lehrplan der Grund- bzw. Mittelschule).

Ihr Profil:

  • Wir erwarten eine qualifizierte, motivierte Lehrkraft, die gerne mit Kindern/ Jugendlichen mit Behinderung arbeiten möchte und bereit ist, sich mit den besonderen Bedingungen und Herausforderungen des Kunst- und Werkunterrichts mit blinden und sehbehinderten Schülern auseinanderzusetzen.
  • Des Weiteren sollten Sie ein hohes persönliches Engagement, eigenverantwortliches Handeln, Lern- und Weiterbildungsbereitschaft und eine hohe Kommunikationsfähigkeit mitbringen. Die enge Kooperation mit allen Mitarbeiter*innen im SBZ (Lehrkräfte, Pädagogische Fachkräfte, Rehalehrkräfte etc.) sowie mit den Eltern wird vorausgesetzt.

Wir bieten Ihnen:

  • ein sehr offenes, aufgeschlossenes Kollegium
  • eine gute materielle Ausstattung der Schule
  • vielfältige herausfordernde Aufgaben
  • Unterricht in kleinen Klassen
  • zahlreiche interne Fortbildungsangebote zum Förderschwerpunkt Sehen

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, dann kontaktieren Sie uns!
Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an:

Sehbehinderten- und Blindenzentrum e.V.
Pater-Setzer-Platz 1
85716 Unterschleißheim

Telefon: 089 / 310 001 – 1621
Fax: 089 / 310 001 – 1620
E-Mail: bewerbung@sbz.de

Weitere Informationen über das Sehbehinderten- und Blindenzentrum finden Sie auch auf unserer Homepage.

Staatl. anerkannte Erzieher/ Teilzeit (m/w/d)

62% – 69% |ab sofort

Ihre Herausforderungen

  • Unterstützung der Persönlichkeitsbildung, Förderung des Sozialverhaltens, schulische und behinderungsspezifische Förderung von Kindern und Jugendlichen auf Grundlage eines individuellen Förderplanes
  • Arbeit im 2er Team mit 8–9 Kindern und/oder Jugendlichen mit Behinderung
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit den Fachdiensten, Lehrkräften und Eltern

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d), Heilpädagogen (m/w/d) oder abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit
  • Freude, Einfühlungsvermögen und Engagement
  • Bereitschaft zur angebotenen Ferienbetreuung
  • Erfahrung in der Arbeit mit Sehbehinderten und Blinden von Vorteil

Unser Angebot

  • Interne Fortbildungen zur Vorbereitung auf die Arbeit und den Umgang mit Sehbehinderten und Blinden
  • Arbeitszeit hauptsächlich nachmittags, Wochenenden und Ferien meist frei (Regelung nach bayerischer Ferienordnung)
  • Vergütung nach AVR-Caritas (Anlage 33 des Sozial- und Erziehungsdienstes) plus Zusatzleistungen

Ihr Ansprechpartner

Markus Muth, Bereichsleitung Heilpädagogische Einrichtungen
Telefon: 089 310001-4304 | E-Mail: leben-wohnen@sbz.de