Alle Audios

FOS/BOS

Audiobeitrag

Wir bereiten dich gut vor!

Ein Schüler interviewt eine ehemalige Mitschülerin zu ihren Erfahrungen beim Übertritt von der Edith-Stein-Realschule auf die FOS.

Hilfsmittelberatung

Audiobeitrag

Wir beraten zu Hilfsmitteln.

Eine Schülerin der 10. Klasse der Edith-Stein-Realschule befindet sich im Gespräch mit der Low-Vision-Beraterin, weil sie für den Wechsel auf die FOS ein Lesegerät benötigt.

Lehrerin mit Schülerin vor einem Vergrößerungsbildschirm mit Blick wie groß das Angezeigte auf einem anderem PC aussieht

CVI

Audiobeitrag

Visuelle Wahrnehmungsstörungen.

Die Direktorin Hildegard Mayr, die CVI-Leitung Dr. Lydia Unterberger sowie die Psychologin Anna Myriam Lippenberger beschreiben die einzigartige multidisziplinäre Beratungsstelle für visuelle Wahrnehmungsstörungen. Diese befasst sich mit der Diagnostik, Beratung, Förderung, Hilfsmittelberatung und der schulischen Versorgung von Kindern und Jugendlichen.

Direktion

Audiobeitrag

Die Atmosphäre hier ist einzigartig.

Die Direktorin Hildegard Mayr liest ein persönliches Dankschreiben eines ehemaligen Internat-Schülers vor. Dieser beschreibt, warum ihm das SBZ so viel gegeben hat.

Eltern

Audiobeitrag

Wir arbeiten alle zusammen.

Herr Welscher erklärt, warum sein sehbeeinträchtigter sportbegeisterter Sohn trotz des weiten Schulwegs das Edith-Stein-Förderzentrum besucht und welche Unterstützung er dort bekommt.

Foto von Herr Welscher

Audiobeitrag

Wir sind immer ansprechbar.

Frau Keil, deren Sohn erst das Förderzentrum und dann die Realschule besucht hat und nun auf die FOS übertritt, erzählt, welche Hilfsangebote er im SBZ wahrnehmen konnte.

Foto von Frau Keil

Beratung

Audiobeitrag

Hilfe vor Ort für die Kleinsten.

Die Pädagogische Leiterin Eva Kneitinger erklärt das Konzept und die Angebote der Frühförderung für sehbeeinträchtigte und blinde Kinder sowie für deren Eltern, Erzieher und Lehrkräfte.

Mobile Spielzeug

Audiobeitrag

Wir kommen auch zu Ihnen!

Die Teamleiterin des Mobilen Sonderpädagogischen Diensts (MSD) beschreibt die vielfältigen Unterstützungsangebote vor Ort – für Schülerinnen und Schüler anderer Schulen sowie deren Eltern und Lehrkräfte.

Eine lebhafte Teambesprechung