Staatl. anerkannter Erzieher / Teilzeit (m/w/d)

62% – 69% |ab sofort

Ihre Herausforderungen

  • Unterstützung der Persönlichkeitsbildung, Förderung des Sozialverhaltens, schulische und behinderungsspezifische Förderung von Kindern und Jugendlichen auf Grundlage eines individuellen Förderplanes
  • Arbeit im 2er Team mit 8–9 Kindern und/oder Jugendlichen mit Behinderung
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit den Fachdiensten, Lehrkräften und Eltern

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d), Heilpädagogen (m/w/d) oder abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit
  • Freude, Einfühlungsvermögen und Engagement
  • Bereitschaft zur angebotenen Ferienbetreuung
  • Erfahrung in der Arbeit mit Sehbehinderten und Blinden von Vorteil

Unser Angebot

  • Interne Fortbildungen zur Vorbereitung auf die Arbeit und den Umgang mit Sehbehinderten und Blinden
  • Arbeitszeit hauptsächlich nachmittags, Wochenenden und Ferien meist frei (Regelung nach bayerischer Ferienordnung)
  • Vergütung nach AVR-Caritas (Anlage 33 des Sozial- und Erziehungsdienstes) plus Zusatzleistungen

Ihr Ansprechpartner

Markus Muth, Bereichsleitung Heilpädagogische Einrichtungen
Telefon: 089 310001-4304 | E-Mail: leben-wohnen@sbz.de